Film

Entwicklungshilflos?“ stellt 12 Fragen an Personen, die sich beruflich mit Entwicklungszusammenarbeit auseinandersetzen. Politiker_innen, NGOler_innen und Wissenschaftler_innen beantworten Fragen zu Theorie, Praxis und Alternativen.

Interviewt wurden:

  • Helga Daub, FDP (MdB)
    Ausschuss für wirtsch. Zusammenarbeit und Entwicklung
  • Stefanie Hirsbrunner, OSI CLUB e.V.
    Beauftragte für den Förderbereich Afrika
  • Peter Krahl
    Referent des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
  • Abdel Amine Mohammed
    Mitglied bei Berlin Postkolonial
  • Niema Movassat, DIE LINKE (MdB)
    Ausschuss für wirtsch. Zusammenarbeit und Entwicklung
  • Susanne Neubert, Humboldt-Universität zu Berlin
    Direktorin des Seminars für Ländliche Entwicklung (SLE)
  • Lawrence Oduro-Sarpong
    Vorstandsmitglied von AfricAvenir
  • Sonja Weinreich, Brot für die Welt
    Referentin für Gesundheit

Projekttutoriumsleitung: Stefanie Reuter, Paula Zöhl

Konzept: David Drengk, Maik Hamjediers, Lisa Reiber, Stefanie Reuter, Hannes Storm, Paula Zöhl

Schnitt: Lena Buddelmann

Musik: Florian Goltz

Technische Daten:
Gesamte Laufzeit: ca. 30 Min.
Bild: 16:9

Ein Gedanke zu “Film

  1. Pingback: Ausbeutung oder Hilfe zur Selbsthilfe? | nowestversusrest

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s